eSIM

Was ist eine eSIM bei einer Smartwatch?

Ich möchte mir eine Samsung Galaxy Watch kaufen und überlege, ob sich ein Kauf der LTE-Variante lohnt. In diesem Zusammenhang fällt oft der Begriff eSIM. Ich wollte mal fragen, was für einen Vertrag ich denn für LTE für die Samsung Galaxy Watch eSIM benötige. Welche Kosten fallen zusätzlich an?

Bild des Benutzers hansi

eSIM ist fest im Gerät verbaut

Answer to the question: 
1799
Vote the answer: 
4
Average: 4 (1 vote)

Die eSIM (embedded SIM) ist in dem Endgerät fest verbaut. Es ist keine gesonderte Karte notwendig. Meist sind die eSIM Chips auf den Smartphones oder Smartwatches an einen bestimmten Provider gekoppelt. Dies ist noch momentan der Fall, da die Technologie sehr neu ist. Später einmal soll man sich einfach für den Provider entscheiden können, um das entsprechende eSIM-Profil des Providers auf das Endgerät mit verbauten eSIM-Chip herunterladen zu können. Dort werden dann alle Zugangsdaten zum Mobilfunknetz gespeichert. Die eSIM wird in Zukunft die heutige SIM-Kartentechnologie ersetzen. Momentan kann man meist nur bestehende Verträge mit den Providern durch ein weiteres eSIM-Profil ergänzen. Die Zusatzkosten sind von Tarif zu Tarif unterschiedlich. Die Kosten belaufen sich so um die 4,95€ pro Monat. Es gibt aber auch unterschiedliche Anbieter und Angebote.

Gewerblicher Benutzer: 
Nein