Antiviren-Software

Deutsche Virenschutzprogramme

Ich suche nach Antivirussoftware, die in Deutschland hergestellt wurde. Nach den vielen Datenschutzskandalen und dem Ausspähverhalten einiger international agierender Firmen im IT-Sektor bin ich etwas skeptisch geworden. Die in Deutschland eingesetzte Virenschutzsoftware kommt aus Russland, USA, Rumänien, Finnland, Spanien. Woher kann ich mir also sicher sein, dass diese Virenschutzsoftware wirklich nur meine Hardware vor Viren, Malware, Trojanern und weiterer Schadprogramme schützt? Diese Software aktualisiert Ihre Daten permanent über das Internet. Wer garantiert mir in dem Zeitalter der Datenschutzskandale, dass meine Daten nicht an die NSA aus den USA oder den SWR von Russland übermittelt werden? Es gibt zwar keinerlei Anhaltspunkte für diese Vermutungen und dennoch bleibt nach den Datenschutzskandalen der jüngsten Zeit ein mulmiges Gefühl. Natürlich kann man solch ein Ausspähverhalten auch nicht von einem deutschen Hersteller ausschließen. Dennoch vertraue ich mehr auf ein deutsches Antivirenprogramm. Welche deutschen Virenschutzprogramme gibt es alles auf dem Markt?

Bild des Benutzers Lucas

G-Data und Avira sind Antivirenprogramme aus Deutschland

Answer to the question: 
1793
Vote the answer: 
5
Average: 5 (1 vote)

G-Data und Avira sind zwei sehr empfehlenswerte und gute Antivirenprogramme, die in Deutschland hergestellt wurden und hier auch Ihren Firmenhauptsitz haben.

 

Avira: Die Avira Holding GmbH & Co. KG hat ihren Hauptsitz in Tettnang und ist bereits seit 1986 auf dem Markt. Das deutsche Unternehmen hatte damals noch den Namen AntiVir. Mehr als 560 Millionen Mal wurde das Antivirenprogramm bereits heruntergeladen. Diese Software wurde schon sehr oft in vielen Kategorien getestet und hat auch etliche Auszeichnungen vorzuweisen. Die Software erkennt eine riesige Anzahl an Schadsoftware und läuft dabei resourcenschonend auch auf Rechnern mit einer mäßigen Hardwarekonfiguration. Der Support per E-Mail und Telefon ist ebenso erwähnenswert, wo andere Hersteller von Antiviren-Software keinesfalls immer glänzen.

 

G-Data: Die G-Data Software AG ist ein deutsches Softwarehaus mit dem Hauptsitz in Bochum. G-Data wurde bereits 1985 gegründet. G-Data gehört zu den größten Herstellern von Sicherheitslösungen in Deutschland. Einer der Gründer von G-Data Andreas Lüning programmierte Damals wohl eines der ersten kommerziellen Virenschutzprogramme für Atari ST. Darauf folgte später eine graphische Lösung für MS-DOS. G-Data gehört damit ganz klar zu den Pionieren in der Virenschutztechnologie.

 

Man muss in diesem Zusammenhang aber auch feststellen, dass diese beiden Softwarehäuser aus Deutschland Technologien und Dienste aus dem Ausland verwenden. Avira nutzt eine Cloud Security Technologie von Commtouch aus Israel und G-Data verwendet eine Cloud Security Lösung aus Rumänien mit dem Namen Bitdefender. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass sich die Hersteller der Antivirenprogramme im Rechtsraum der europäischen Union bewegen und dass die Datensicherheitsregularien der europäischen Union für diese Hersteller gültig sind. Bei AVira und G-Data ist dies der Fall. Aber auch andere Antivirenprogramme wie Kaspersky (Russland) oder Symantec (USA) verkaufen ihre Produkte hier auf dem europäischen Markt, so dass dort eigentlich auch keine Bedenken bestehen sollten. Eine 100%ige Sicherheit wird es leider niemals geben. So viel ist sicher.

Gewerblicher Benutzer: 
Nein